Go to Top

BGV A1

 

Unfallverhütungsvorschrift

BGV A1

Grundsätze der Prävention

vom 1. Januar 2010

in der Fassung vom 1. Januar 2010

Stand: Januar 2010

(Druck: 2013-04)

 

I. Allgemeine Vorschriften

 

§ 1
Geltungsbereich von Unfallverhütungsvorschriften

 

Unfallverhütungsvorschriften gelten für Unternehmer und Versicherte; sie gelten auch

  • für Unternehmer und Beschäftigte von ausländischen Unternehmen,
    die eine Tätigkeit im Inland ausüben, ohne einem Unfallversicherungsträger
    anzugehören;
  • soweit in dem oder für das Unternehmen Versicherte tätig werden,
    für die ein anderer Unfallversicherungsträger zuständig ist.

 

 

 

 

 
Hier gehts zur BGVA3 Prüfung HauptseiteBGV A3 Prüfung Zusammenfassung als PDF - File Hier finden Sie unsere Leistungsübersicht Weitere Vorschriften zum Thema und wichtige Zusatzinformationen! BGV A3 Kompetenzen in der Übersicht Jetzt unverbindliches BGV A3 Pruefung Angebot erstellen!