Go to Top

VDE Prüfung

VDE PrüfungVDE Prüfung

Die VDE Prüfung beschreibt die Sicherstellung von Funktionseinrichtungen und den sicherheitstechnischen Zustand elektrischer Anlagen und Betriebsmittel durch geeignete Mess- und Prüfverfahren wie z.B. bei Erweiterungen , Änderungen, oder Errichten der Anlagen und Betriebsmittel. Hierzu bilden zur VDE Prüfungen die VDE Normen 0701 – 0702, DIN VDE 0100-600 und DIN VDE 105-100 die Grundlage für den europäischen und deutschen Bereich. Die VDE Prüfung darf nur durch fachkundige Personen mit geeignetem Mess- und Prüfgeräten erfolgen.

 

VDE – Prüfung / Sichtprüfung

Bei der VDE – Prüfung bzw. Sichtprüfung handelt es sich um den ersten und zugleich wichtigsten Prüfschritt der bei jeder Anlage und Betriebsmittel erfolgt.

Dabei wird sichergestellt, dass alle Teile wie Anschlusskabel, Stecker, Schalter oder sonstige  elektrische Bauteile fest mit der Anlage oder dem Gerät verbunden sind.

Fraglich sind hier manche Anbieter die 1.90€ und weniger für eine Prüfung im gesamten Bundesgebiet verlangen! Bei solchen Billiganbieter ist Vorsicht geboten denn eine sorgfältige und gewissenhafte Prüfung ist bei solchen Preisen nicht möglich!

Denn um bei der VDE Prüfung einen vorschriftsmäßigen Test von Fehlerstromschutzschaltern, Schutzmaßnahmen und Überprüfung von Gehäuse und Anschlussleitungen,  ist es wichtig diese nach besten Wissen und Gewissen und nicht unter Zeitdruck durchführen zu können.

 

Weitere Info´s zur VDE Prüfung

 

Hier gehts zur BGVA3 Prüfung HauptseiteBGV A3 Prüfung Zusammenfassung als PDF - File Hier finden Sie unsere Leistungsübersicht Weitere Vorschriften zum Thema und wichtige Zusatzinformationen! BGV A3 Kompetenzen in der Übersicht Jetzt unverbindliches BGV A3 Pruefung Angebot erstellen!